Praxisteam

Kompetent, konzentriert, motiviert, geerdet – gepaart mit einer großen Portion Hamburger Gelassenheit. So sind wir. Das gesamte „Elbling“-Praxisteam hat die Ruhe weg und ausschließlich Ihr Wohlbefinden im Sinn. Ein entspanntes und herzliches Klima, das sich auf unsere Patienten überträgt. Lehnen Sie sich also zurück und vertrauen Sie sich unserem erfahrenen Team an, das durch konsequente Fortbildung immer auf dem neuesten Stand ist.

Dr. Klaus-Ulrich Emicke

Dr. Klaus-Ulrich Emicke

Zahnarzt

Die Lebensqualität seiner Patienten zu verbessern und der enge Kontakt zu Menschen – das liebt Dr. Klaus-Ulrich Emicke vor allem an seiner Berufung. Bereits mit 16 Jahren war ihm klar, dass er Zahnarzt werden würde. Nach seinem zahnmedizinischen Studium in Göttingen arbeitete der gebürtige Hamburger ab 1981 zunächst in der Kieferchirurgie der Göttinger Universitätsklinik sowie als Assistenzzahnarzt in einer Praxis nahe Kassel. 1984 ließ sich der Motorradliebhaber und Hobby-Tennisspieler mit seiner heutigen Praxis nieder. Dr. Emicke ist u.a. Mitglied im Studyclub für Parodontologie und Implantologie, im Norddeutschen Implantologie Club (NIC) sowie in der Gesellschaft für zahnärztliche Schlafmedizin (DGZSM). Darüberhinaus engagiert sich der Vater zweier erwachsener Söhne für diverse soziale Projekte und ist seit 1985 Mitglied des Lionsclubs Hamburg-Rosengarten.

Tobias Schmidt

Tobias Schmidt

Zahnarzt

Sein Großvater und sein Vater sind „schuld“ daran, dass Tobias Schmidt schon als Knirps seine Berufung fand: Beide waren Zahntechniker, und viele spannende Besuche im väterlichen Labor ließen anderen Berufswünschen keine Chance. Die praktische Arbeit und Kontakt zu Menschen waren zu reizvoll – und sind es bis heute. Der gebürtige Hamburger blieb seiner Heimatstadt während des zahnmedizinischen Studiums treu, das er 1994 mit dem Staatsexamen beendete. Nach einen Jahr als Assistenzarzt in Rosengarten Nenndorf schloss er sich 1995 der Praxis Dr. Emicke als angestellter Zahnarzt an. Seit 2002 ist der Hundefreund und begeisterte VW-Bus-Reisende Teilhaber der Praxis. Herr Schmidt ist u.a. Mitglied im Norddeutschen Implantologie Club (NIC).

Dr. Philipp Emicke

Dr. Philipp Emicke

Zahnarzt

Wie der Vater, so der Sohn: Auch Dr. Philipp Emicke wurde in Hamburg geboren, auch er entschied sich bereits als Schüler, Zahnarzt zu werden. Inspiriert durch Praktika in der väterlichen Praxis – sowie fasziniert vom Spagat zwischen viel handwerklicher Technik und der medizinischen Theorie. Dem zahnmedizinischen Studium samt Staatsexamen in der Hansestadt Greifswald (2010) folgte – ebenfalls in Greifswald – 2012 die Promotion zum Dr.med.dent.. Bevor er im Juli 2015 ein „Elbling“ wurde, arbeitete der leidenschaftliche Radsportler und Hobbykoch zunächst als Assistent an der Greifswalder Zahnklinik (Chirurgie und Zahnerhalt) sowie bei den Zahnärzten City Süd in Hamburg. Er ist u.a. Mitglied im Study Club Parodontologie und Implantologie.

Praxis & Philosophie

„Elbling“ – unser Name kommt natürlich nicht von ungefähr: Alle drei behandelnden Zahnärzte sind waschechte Hamburger. Elblinge eben. Und durchaus stolz darauf. Doch besonders stolz sind wir auf unser gesamtes Team: Eine hochmotivierte, talentierte, bodenständige und sehr sympathische Mannschaft, die nur das Wohl und die absolute Zufriedenheit unserer Patienten im Sinn hat. „Elbling“ – das steht für innovative Zahnmedizin und das breite Spektrum der modernen Zahnheilkunde. Auf hohem Niveau, mit modernen Geräten. Zum Leben erweckt von einem gut gelaunten und bestens aus- und fortgebildeten Praxisteam. Allesamt „Elblinge“, die sich durch nichts aus der Ruhe bringen lassen und so den Patienten einen entspannten Aufenthalt in unserer Praxis garantieren können.

Neben der Zahnmedizin für die ganze Familie haben wir uns auf Parodontologie, Implantologie, ästhetischen Zahnersatz, Funktionsanalyse- und Therapie des Kiefergelenkes sowie schmerz- und stressfreie Therapie spezialisiert.

Therapiespektrum

Implantologie

Nichts als feste Zähne

Keine Frage, nichts geht über die echten Zähne. Doch Implantate haben sich als der Zahnersatz unserer Zeit durchgesetzt – biologisch verträglich, dauerhaft und vom Original nicht mehr zu unterscheiden. Eine (bezahlbare) Investition fürs Leben. Etwa, wenn eine Zahnlücke zu schaffen macht oder der herausnehmbare Zahnersatz das Wohlbefinden beeinträchtigt. Als implantologisch tätige Zahnärzte sorgen wir „Elblinge“ nicht nur wieder für ein schönes Lächeln, sondern auch für mehr Lebensqualität.

Sämtliche implantologische Eingriffe werden ambulant in unseren Praxisräumen durchgeführt. Selbstverständlich steht vor jedem Eingriff ein vertrauensvolles Beratungsgespräch sowie ein transparenter Therapie- und Kostenplan.

Fragen und Antworten

Was ist ein Zahnimplantat?

Moderne Zahnimplantate sind ein vollwertiger Zahnersatz und vom Original nicht mehr zu unterscheiden. Das Implantat funktioniert als Zahnwurzel und als Pfeiler für den Zahnersatz. Es wird im Kiefer unsichtbar, dauerhaft und fest verankert. Dabei spielt es keine Rolle, ob es einen einzelnen Zahn zu ersetzen oder größere Zahnlücken ästhetisch und komfortabel zu schließen gilt. Sogar herausnehmbarer Zahnersatz kann problemlos auf Implantaten verankert werden.

Gibt es Allergien oder Unverträglichkeiten gegen Implantate?

Nein. Reintitan hat sich als allergieverträgliches Material für Implantate durchgesetzt. Selbstverständlich setzen wir bei den Implantat-Systemen nur auf Qualität „Made in Germany“.

Gibt es eine bestimmte Haltbarkeitsdauer für Implantate?

Nein. Bei sinnvoller Planung, fachgerechtem Einbringen und richtiger Pflege können Implantate ein Leben lang halten.

Kann man auch ein Implantat bekommen, wenn Knochen fehlt?

Ja. Durch Knochenaufbau (Augmentation) lässt sich der Kiefer in vielen Fällen wieder aufbauen.

Wie weiss ich vorher, wie viel Knochen vorhanden ist?

Mittels modernster Röntgenplanung lässt sich bereits in der Planungsphase herausfinden, an welcher Stelle im Kiefer wie viel Knochenangebot für ein Implantat vorhanden ist. Sobald die optimale Region für eine Implantation gefunden wurde, kann ein Knochenaufbau umgangen oder minimiert werden. Eine 3D-Röntgenplanung hilft uns auch dabei, das Implantat an einer zuvor genau bestimmten Stelle zu setzen – und so den Aufwand, das Risiko und die Dauer des Eingriffs zu senken.

Bis zu welchem Alter kann implantiert werden?

Es gibt keine Altersbegrenzung, da sich der Knochen bis ins hohe Alter regenerieren kann und das Implantat die Chance erhält, fest und sicher integriert zu werden.

Ist Osteoporose ein Hindernisgrund?

Nein, zumindest nicht generell. Bei chronischen Erkrankungen wie z.B. Osteoporose, Diabetes oder Blutgerinnungsstörungen (Marcumar-Patient) sprechen wir vor dem Eingriff mit Ihrem Hausarzt, um herauszufinden, wie schwer und dauerhaft die Erkrankung ist bzw. welche Gründe für eine Medikamenten-Einnahme vorliegen.

Wie schmerzhaft ist eine Implantation?

Überhaupt nicht. Wir setzen Anästhesieverfahren ein, die jeglichen Schmerz eliminieren und sogar Angstpatienten einen entspannten Eingriff ermöglichen.

Habe ich nach einer Implantation Schmerzen?

In den meisten Fällen sind bei normalen Implantationen kaum bis gar keine Schmerzmittel notwendig. Bei größeren Eingriffen mit Knochenaufbau sorgen wir selbstverständlich durch entsprechende Medikationen für eine möglichst schmerzfreie Abheilung.

Schmerz- und stressfreie Behandlung

Wir werden Ihnen keinen Wellness-Aufenthalt versprechen. Aber wir bemühen uns von Herzen Ihnen den Besuch und die Behandlung in unserer Praxis angenehm und entspannt zu gestalten. In der Ruhe unseres gesamten Teams alleine liegt eine enorme Kraft.

Die ganze Welt der Zahnmedizin

In der Praxis „Elbling“ bieten wir Ihnen ein breites Leistungsspektrum der modernen Zahnheilkunde sowie spezielle oralchirurgische Tätigkeiten. Dies sind unter anderem:

  • Prophylaxe und professionelle Zahnreinigung
  • Parodontologie
  • Putztraining für Kids
  • Füllungstherapie & Amalgamsanierung
  • Implantologie & Knochenaufbau
  • Schienentherapie bei Kiefergelenksbeschwerden
  • Veneers
  • 
Prothetik, Kronen- und Brückentechnik
  • Bleaching
  • Endodontie
  • Kiefergelenkdiagnostik / Schienentherapie

Funktionsanalyse und -therapie

Hätten Sie es gewusst? Etwa zwei Drittel aller Menschen haben Funktionsstörungen im Kausystem. Die Ursache für viele Krankheits- und Beschwerdebilder – wie Nacken-, Schulter-, Rücken-, Ohr- und Kopfschmerzen, Verspannungen, Wirbelsäulen- und Gelenkbeschwerden, Zähneknirschen und Schlafstörungen – lässt sich oftmals auf eine Fehlstellung des Kiefergelenkes zurückführen. Mittels eines funktionsdiagnostischen Systems können wir Ihre Bisslage analysieren und vermessen, die genaue Ursache feststellen und in den meisten Fällen erfolgreich therapieren.

Prothetik und Zahnersatz aus Vollkeramik

Gerade bei stark zerstörten Zähnen lassen sich deren Funktion und Ästhetik nur schwer oder gar nicht mehr wieder herstellen. Die Lösung: Kronen und Brücken, die zahnfarben sind und dem natürlichen Zahn optisch verblüffend nahe kommen – hergestellt von unseren Zahntechnikern aus Zirkonoxid – eine metallfreie und daher sehr stabile und bioverträgliche Keramik. Und vom ästhetischen Vorbild nicht zu unterscheiden.

Prophylaxe

Wir haben uns auf die „Elbling“-Fahne geschrieben, Erkrankungen im Mund frühzeitig zu erkennen und vorzubeugen. Denn nichts geht über gesunde und natürliche Zähne, die möglichst ein Leben lang Freude bereiten. Das Zauberwort heißt: Prophylaxe. Denn mit gezielter Vorbeugung können Karies und Zahnfleischerkrankungen verhindert werden. Wir helfen Ihnen dabei: Bei unserer professionellen Zahnreinigung werden Ihre Zähne zunächst schonend und gründlich gereinigt. Danach werden die Zähne mit Politur und Fluorid behandelt und somit widerstandsfähiger gemacht. Anschließend erklären wir Ihnen den richtigen Umgang mit Zahnbürste und Zahnseide und geben wertvolle Ernährungstipps. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein individuelles Prophylaxekonzept.

Zahnärztliche Schlafmedizin

Ein erholsamer Tiefschlaf ist die Voraussetzung für unsere Leistungsfähigkeit während des Tages. Wir ebnen Ihnen den Weg dorthin: Dr. Klaus-Ulrich Emicke ist Mitglied in der Gesellschaft für zahnärztliche Schlafmedizin, und behandelt Patienten mit starkem Schnarchen und mittelgradigen Atemaussetzern (Schlafapnoe).

Parodontologie

Parodontitis ist eine chronische Entzündung des Zahnfleisches – die oft erst bei speziellen Untersuchungen des Zahnfleischsaums auffällt, weil sie meist schmerzfrei verläuft und von den Patienten nicht bemerkt wird. Zahnfleischbluten ist ein Warnsignal, das Sie ernst nehmen sollten. Im fortgeschrittenen Stadium kann Parodontitis den Zahnverlust sowie gesundheitliche Schäden, wie etwa Herzerkrankungen zur Folge haben. Wir erarbeiten für Sie einen schonenden und wirksamen Therapieplan.

Bleaching

Viele Menschen wünschen sich strahlend helle Zähne. Gerne erfüllen wir diesen Wunsch. Um das Bleaching absolut schonend durchzuführen, haben wir in unserer Praxis besondere Bleichmittel ausgewählt. Gerne beraten wir Sie ausführlich.

Zahnmedizin für die ganze Familie

Wir sind eine echte Familienpraxis und freuen uns über Patienten jeden Alters. Und je früher Sie gemeinsam mit Ihrem Nachwuchs zu uns kommen, desto eher können wir auf spielerische Weise mögliche Ängste der Kleinen im Keim ersticken. Mit unseren kindgerechten Behandlungsmethoden bauen wir von Anfang an Vertrauen zu unserem warmherzigen Team auf  und machen so den Zahnarztbesuch zur selbstverständlichsten Sache der Welt. Dazu gehört auch unsere spezielle Kinderprophylaxe – Putztraining für Kids –, mit der Zahnpflege richtig Spaß macht.

Kontakt

Elbling
Zahnärzte und Implantologen

Dr. Klaus-Ulrich Emicke
Tobias Schmidt
Dr. Philipp Emicke

Eißendorfer Str. 150a

21073 Hamburg

Fon: 040 7904862

Impressum

Anschrift

Elbling
Zahnärzte und Implantologen

Dr. Klaus-Ulrich Emicke
Tobias Schmidt
Dr. Philipp Emicke
Gemeinschaftspraxis

Eißendorfer Str. 150 a
21073 Hamburg
Fon: +49 40 7904862

Inhaltlich Verantwortlicher

Dr. Klaus-Ulrich Emicke und Tobias Schmidt

Berufsbezeichnung:

Zahnarzt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Abrechnungsnummer:

3207 KZV Hamburg

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Kassenzahnärztliche Vereinigung Hamburg
Katharinenbrücke 1
20457 Hamburg
www.zahnaerzte-hh.de

Zuständige Kammer:

Zahnärztekammer Hamburg
Möllner Landstraße 31
22111 Hamburg
Fon: 040 7334 05-0
Fax 040 7334059999
E-Mail: info@zaek-hh.de

Webkonzeption und Fotografie:

www.medical-instinct.de

Datenschutz

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, …) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Diese werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.